Wir starten mit kleinen Experimenten rund um die verschiedenen Bodenarten im Garten des Umweltzentrums und suchen, beobachten und bestimmen anschließend die dort lebenden Bodentiere. An verschiedenen Stationen könnt ihr selbstständig und unter Anleitung arbeiten und dabei den Verhaltensweisen und Fähigkeiten der einzelnen Lebewesen in unseren Böden genauer auf die Spur kommen.

Zielgruppe: Klasse 2 – 6